Selbstvertrauenscoaching

Was macht ein Selbstvertrauenscoach?

  1. Er erinnert Sie an Ihre Fähigkeiten und Talente.
  2. Er erstellt mit Ihnen Ihren Lebenslauf, damit Sie sich daran erinnern, was Sie schon alles geschafft haben.
  3. Er reguliert Ihr Selbstbild durch die anschließende Analyse Ihres „Lebens“!
  4. Zu guter Letzt aktiviert er Ihre Selbstliebe mit einer transformierenden und gefühlvollen Hypnose.
  5. … und vor allen Dingen stellt er nicht unsinnige Fragen oder bearbeitet mit Ihnen endlos lange Fragebögen, damit Sie auch ganz genau wissen, dass Sie kein Selbstvertrauen haben – was Sie vorher ja auch schon wussten.

Er hatte vielleicht auch mit den gleichen Selbstvertrauensproblemen zu tun. Seitdem er weiß, dass jeder Mensch in gewisser Art und Weise damit zu tun hat, ist er viel gelöster. Das Dumme an der Sache ist, dass je mehr man darüber nachdenkt und je intelligenter man ist, umso mehr zweifelt man an sich. Oft wird dann dieser Selbstvertrauensmangel mit unverhältnismäßiger und arroganter Stärke kompensiert.

Das heißt, dass die, die oft am Selbstsichersten wirken, die Unsichersten sind. Sie müssen ständig ihre vollkommen natürliche Unsicherheit kompensieren. Bei mir war es oft so. Sie können sich sicher vorstellen, wie irritiert meine Umwelt mich anstarrte, als ich mich als eher schüchtern bezeichnete.

In meiner Praxis werden wir intensive Gespräche führen, die Ihnen die Augen über Sie öffen und Sie zweifellos stärker machen.

Pfeil-unten

Kostenloses-Infogespräch3-300x112

Viel mehr Info über das Selbstbewusstsein und die Selbstliebe finden Sie hier:

Jetzt-informieren-rot-animiert-300x79

3D-Pfeile-Gold-3-e1389267934227